Zum Inhalt springen

Einzelsport Jugend  

TT Minikreisentscheid 2014

WEISSENBURG/GUNZENHAUSEN (he) – Der Tischtenniskreis Weißenburg-Gunzenhausen hielt in der Markt Berolzheimer und Meinheim seinen TT-Kreisminientscheid des Jahres 2014 ab. In drei Altersklassen wurden die besten TT-Kids aus dem Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen ermittelt. Ausgespielt wurden insgesamt fünf Turniere. Die vier Erstplatzierten qualifizierten sich für den Bezirksentscheid, der im April 2014 abgehalten wird.

Beim diesjährigen Kreisentscheid waren wieder die jeweils drei Bestplatzierten der in acht Ortschaften ausgetragenen örtlichen Minimeisterschaften (Ortsentscheide) startberechtigt. Die zeitgleich ausgetragenen Turniere wurden in Meinheim vom Bambinikreisfachwart Benno Stanka aus Meinheim und in Markt Berolzheim vom Kreisvorsitzenden Ludwig Meyer aus Weißenburg geleitet. Als Ausrichter fungierte wieder wie in den vergangenen Jahren die TT-Sparte des FC Markt Berolzheim-Meinheim.


Während in der Altersklasse Jungen I (Sieger wurde der Pleinfelder Johannes Roth) lediglich drei Starter gemeldet hatten so waren bei der Jungen Altersklasse II mit 12 Teilnehmern die meisten Kinder am Start. Hier wurden die Endrundenteilnehmer über zwei Vorrundengruppen ermittelt. Tobias Hertlein aus Pleinfeld wurde hier ohne Niederlage vor dem Meinheimer Max Gebhard, der sich im direkten Vergleich nur ganz knapp geschlagene geben musste. Sebastian Oppelt aus Pfofeld wurde guter Dritter.

Bei den Mädchen der gleichen Altersklasse gab es durch Magdalena Zäh und Verena Hegner einen Meinheimer Doppelsieg.
Acht Buben und vier Mädchen zeigten bei den Kleinsten (AK III 2004 und jünger) ihr Können. Jens Fiedler aus Ellingen blieb ohne Satz- und Punktverlust und wurde ganz souverän Erster vor Nico Glossner aus Fiegenstall und den beiden Langenaltheimern Tom Zolnhofer und Moritz Mößner.  Mara Posch und Elena Obernöder sorgten beiden Mädchen für einen Langenaltheimer Doppelerfolg.
 
Jungen AK I (Jahrgang 2001/02 - 3 Teilnehmer.)
1. Johannes Roth, Pleinfeld, 2. Tim Weixelbaum, Nennslingen
3. Jeremias Kraus, Treuchtlingen

Jungen AK II ( 2003/2004 - 12 TN.)
1. Tobias Hertlein, Pleinfeld                       5:0 Spiele 10:2 Sätze
2. Max Gebhard, Meinheim                      4:1 -9:2; 3. Sebastian Oppelt, Pfofeld 3:2 - 6:6; 4. Argjend Kastrati, Weißenburg                2:3 – 5:7; Niklas Schweiger, Pleinfeld 1:4 – 4:8; 6. Cedric Bonn, Weißenburg 0:5 – 1:10.

Mädchen AK II (2003/2004 – 4 TN)
1. Magdalena Zäh 3:0 – 9:0; 2. Verena Hegner 1:2 – 5:6 beide Meinheim; 3. Annika Posch, Langenaltheim 1:2 – 3:6; 4. Johanna Alke Meinheim              1:2 – 3:8;

Jungen AK III (2005 und jünger – 8 TN)
1. Jens Fiedler Ellingen  3:0 – 6:0; 2. Nico Glossner Fiegenstall 2:1 – 4:2; 3. Tom Zolnhofer 1:2 -  2:4; 4. Moruitz Mößner 0:3 – 0:6 beide Langenaltheim;

Mädchen AK III (2005 und jünger – 4 TN)
1. Mara Posch 3:0 – 9:3; 2. Elena Obernöder 2:1 – 8:5 beide Langenaltheim; 3. Jule Winter Burgsalach 1:2 – 6:6;
4. Maya Glossner Fiegenstall     0:3 – 0:9.

Aus den Händen der Kreisvorsitzenden Ludwig Meyer erhielten die jeweils vier Bestplatzierten neben Urkunden noch Medaillen die vom Bayrischen Tischtennisverband gestellt wurden. 

 

Martin Herzog

Tel. 09831/9368
Mobil  0177/6497719

Aktuelle Beiträge

Vereinsservice

TT Kreistag 2018 mit Bezirkstag

GUNZENHAUSEN/WEISSENBURG/ANSBACH (he) – Der 40. Abschlusskreistag des Tischtenniskreises Weißenburg-Gunzenhausen fand auf Veranlassung des TT-Bezirkes Mittelfrankens nicht mehr wie üblich im hiesigen Landkreis sondern in Ansbach statt. Der Grund...

Vereinsservice

Einladung zum außerordentlichen TT-Bezirkstag Mittelfranken

Werte TT-Freunde,Herzliche Einladung zum außerordentlichen TT-Bezirkstag Mittelfrankenam Samstag, den 14.April 2018 um 13.30 Uhr in Ansbachin der Aula der Johann-Steingruber-Schule - Staatliche Realschule, Schreibmüllerstr. 12, 91522...

Vereinsservice

Einladung zum ordentlichen TT-Kreistag des TT-Kreises Weißenburg

Werte TT-Freunde,Herzliche Einladung zum ordentlichen TT-Kreistag des TT-Kreises Weißenburgam Samstag, den 14. April 2018 um 10.00 Uhr in Ansbachin der Johann-Steingruber-Schule - Staatliche Realschule, Schreibmüllerstr. 12, 91522 Ansbach)...