Zum Inhalt springen

Vereinsservice  

Änderungen für die Saison 2016/2017

Werte TT-Freunde,

 

1) Am TT-Kreistag am 6.5.2016 haben wir einstimmig beschlossen: In der Spielzeit 2016/17 steigen von der 3. Herren-KL Nord und von der 3. Herren-KL Süd jeweils 4 Mannschaften in die 4. Kreisliga ab. Nur der Meister der 4. Kreisliga steigt in die 3. Kreisliga auf. Ab der Spielzeit 2017/18 gibt es eine 3. Kreisliga und zwei 4.Kreisligen. Eine 4. Kreisliga spielt dann mit 6er-Mannschaften und die zweite 4. Kreisliga mit 4er-Mannschaften. Die Spielklassenordnung wird entsprechend geändert. 

 

2) Wichtige Termine zur Vorbereitung der Spielzeit 2016/17:

16. Mai - 10. Juni 2016 (Vereinsmeldung in click-TT)

20.Juni bis 1.Juli 2016: Mannschaftsmeldung für die VR in click-TT (ehemals Einreichung der Vereinsrangliste); Grundlage sind die Werte der offiziellen Q-TTRL mit dem Stichtag 11.05.2016. 35-Punkte-Regelung (mannschaftsintern) und 50-Punkte-Regelung (mannschaftsübergreifend) beachten.

20.Juni bis 1. Juli 2016: Terminwunschabgabe für Mannschaften in Verbandsligen in click-TT

20.Juni bis 15. Juli 2016: Terminwunschabgabe für Mannschaften in Bezirks- und Kreisligen in click-TT

 

3) Senioren und Jugend

Ab der kommenden Spielzeit besteht die Möglichkeit, daß Senioren/innen (ab 40) die Spielberechtigung für den Senioren-Mannschaftsspielbetrieb (SBSM) alternativ für einen weiteren, einen "Zweitverein" wahrnehmen können, ohne daß die übrigen Spielberechtigungen für den Stammverein verloren gehen. Und Nachwuchsspieler mit SBE (Jugendfreigabe) können die Spielberechtigung für den Erwachsenen-Mannschaftsspielbetrieb (SBEM) alternativ für einen Zweitverein ausüben, ohne den Stammverein vollständig verlassen zu müssen. 

Die Verwaltung der Spielberechtigungen erfolgt genau so über click-TT wie bei den bisherigen (vollständigen) Wechseln.Für diese Teil-Spielberechtigungen gelten die gleichen Wechseltermine wie für die vollständigen Wechsel.Bei den Senioren muß der Wechsel der Spielberechtigung für den Senioren-Mannschaftsspielbetrieb (SBSM) bis spätestens 31. Mai 2016 über click-TT erfolgen. Bei der Jugend (SBE) muß der Wechsel der Spielberechtigung für den Erwachsenen-Spielbetrieb (SBEM) bis spätestens 31. Mai 2016 über click-TT erfolgen. 

 

4) Damen in Herrenranglisten

Im Kreis Weißenburg ist der Einsatz von Damen und Mädchen (SBE) in Damen- und zusätzlich in Herrenmannschaften auf Kreisebene ab der Spielzeit 2016/17 erlaubt. Sie müssen dazu in der Mannschaftsmeldung der Herren aufgeführt und dort auf der Basis ihrer Q-TTR-Werte eingereiht werden. Es dürfen nur zwei Damen in einer Herrenmannschaft (Ligenspielbetrieb) eingesetzt werden. Im Pokalspielbetrieb darf keine Dame eingesetzt werden.

Nähere Einzelheiten im Anhang.

 

Für Fragen stehe ich jederzeit zur Verfügung.

 

Mit sportlichen Grüßen

 

Ludwig Meyer 

 

 

Aktuelle Beiträge

Vereinsservice

TT Kreistag 2018 mit Bezirkstag

GUNZENHAUSEN/WEISSENBURG/ANSBACH (he) – Der 40. Abschlusskreistag des Tischtenniskreises Weißenburg-Gunzenhausen fand auf Veranlassung des TT-Bezirkes Mittelfrankens nicht mehr wie üblich im hiesigen Landkreis sondern in Ansbach statt. Der Grund...

Vereinsservice

Einladung zum außerordentlichen TT-Bezirkstag Mittelfranken

Werte TT-Freunde,Herzliche Einladung zum außerordentlichen TT-Bezirkstag Mittelfrankenam Samstag, den 14.April 2018 um 13.30 Uhr in Ansbachin der Aula der Johann-Steingruber-Schule - Staatliche Realschule, Schreibmüllerstr. 12, 91522...

Vereinsservice

Einladung zum ordentlichen TT-Kreistag des TT-Kreises Weißenburg

Werte TT-Freunde,Herzliche Einladung zum ordentlichen TT-Kreistag des TT-Kreises Weißenburgam Samstag, den 14. April 2018 um 10.00 Uhr in Ansbachin der Johann-Steingruber-Schule - Staatliche Realschule, Schreibmüllerstr. 12, 91522 Ansbach)...